hochschwab_©susanne_posegga__1160432

BUCHUNG

Bitte füllen Sie für jede Person ein eigenes Formular aus.







Ihre Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Buchung benötigt.
Mit Ihrer Buchung bestätigen Sie die AGB zu akzeptieren.

bergvagabundin ist ein Ein – Personen – Unternehmen.

Mag Susanne Posegga
Kultur- und Bergarbeiterin
4100 Ottensheim
+43 699 128 10 204
info@bergvagabundin.at

Nicht umsatzsteuerpflichtig, da Kleinunternehmerin. 2018

© Alle Bilder und Texte sind urheberrechtlich geschützt.
Bilder auf Anfrage auch in Druckqualität erhältich!

Inhalte / Links:
Die Inhaberin hat keinen Einfluss auf grafische Inhalte und Programmierung jener Seiten, die durch Link mit dieser Webseite verbunden sind. Aus diesem Grund übernimmt die Inhaberin keine Verantwortung und gibt keine Garantie für die Inhalte, die Vollständigkeit und Richtigkeit der Texte der verlinkten Seiten. Diese Webseite könnte Seiten und Abschnitte enthalten, die durch das CMS System (Content Management System) oder andere Systeme vom Inhaber verändert werden können, deshalb ist die Inhaberin nicht verantwortlich für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte.

 

Pflichtinformation nach EU-Verordnung Nr. 524/2013 des Europäischen Parlaments und Rats
Plattform zur Online-Beilegung verbraucherrechtlicher Streitigkeiten (ODR) der Europäischen Kommission:
http://ec.europa.eu/consumers/odr/

 

Senden von Daten / Privacy:
Informationsschreiben im Sinne des Art. 13 des Gesetzesdekretes 196/2003 bezüglich der Handhabung der persönlichen Daten und Zulassung der Datenverarbeitung: die in dieser Seite gesammelten Daten haben den Zweck, den Interessierten zu registrieren und für ihn ein Informationsdienst zu aktivieren, was Angebote, Preise und ähnliches angeht, bezüglich der von dieser Internetseite dargestellten Exkursionen. Die Übergabe dieser Daten, die auf elektronische Weise verarbeitet werden, ist fakultativ; andererseits zieht die fehlende Datenangabe die Unmöglichkeit des Austausches und Informationsdienstes von Seiten des Geschäftsleiters nach sich. Der Interessierte kann die Aktualisierung, die Richtigstellung und die Ergänzung unvollständiger oder falscher Daten, oder gegebenenfalls die Löschung erfordern, sollte die Handhabung gegen das Gesetz, die Richtlinien oder gegen andere, im Sinne des Art. 7 des Gesetzesdekretes 196/2003 vorgesehene Befugnisse verstoßen. Dies geschieht, indem der Interessierte den Geschäftsleiter der derzeitigen Internetadresse kontaktiert, der für die Datenverarbeitung zuständig ist.