ALPENÜBERQUERUNG Nord

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Special Tour 8 Tage 5. September 2021
Schönau am Königssee, Deutschland Watzmann - Nationalpark Berchtesgaden Tour Guide: Susanne Posegga

Vom Königsee über den Alpenhauptkamm nach Mallnitz

Diese unvergessliche Fußreise führt uns bergauf und bergab vom Nationalpark Berchtesgaden über die Salzburger Schieferberge und den Nationalpark Hohe Tauern. Wir erleben die landschaftliche Vielfalt der Nördlichen Kalkalpen, der ‚Grasberge‘ und der kristallinen Gesteinsmassen des Alpenhauptkammes. Wir wandern an Seeufern, über Schuttströme, durch Schluchten, entlang von Bächen, Wasserfällen und Bergseen, durch Urwälder, über Scharten, Karstplateaus und Gipfel, vorbei an ewig weißen Gletschern und rasten auf satten grünen Almen. Die Nächste verbringen wir mal auf Hütten unter dem Sternenhimmel am Berg, mal im Tale in Gasthöfen.

Unsere Wanderung beginnt mit einer Bootsfahrt über Königssee im Nationalpark Berchtesgaden.
Mächtig erhebt sich die Watzmann Ostwand oberhalb des Kirchleins St. Batrholomä von der wir am ersten Tag zum Funtensee, dem Kältepol Deutschlands aufsteigen. In der Karstdoline wurden in manchen Wintern Temperaturen um -45° C gemessen.
Tags darauf geht es weiter über Stock und Stein, und Stein und Stein durch das Steinerne Meer, stetig bergan bis zum Riemanhaus, und dann steil bergab über einige seilversicherte Stellen nach Maria Alm. Die Nacht darauf verbringen wir auf den höchstem Gipfel der Salzburger Schieferberge, die auch Grasberge genannt werden. Durch die wilde Kitzlochklamm erreichen wir am vierten Tag das Rauristal am Fuße der Hohen Tauern. Über die Goldberggruppe queren wir mit Glocknerblick um im feudalen Kurort Bad Gastein eine Nacht zu residieren. Weiter geht es über den Hohen Tauern Pass in die Ankogelgruppe. Hoch oben mit Blick auf die Tauernkönigin Hochalmspitze umrunden wir das romantische Seebachtal, durch das wir am letzten Tag nach Mallnitz absteigen.

Leistungen:

    • Führungen durch geprüfte Bergwanderführerin & österreichische Nationalparkrangerin, Organisation, Packliste
    • 7 x Übernachtungen im Doppelzimmer oder Mehrbettzimmer, 4 x Frühstück
    • exkl. Bootsfahrt, Taxi und Verpflegung
    • Rabatt – 30,00 € für Mitglieder des Alpenvereins

Anforderungen

Kondition 3

Gelände    2

TIPP: Diese Tour lässt sich ideal mit der Durchquerung der Lienzer Dolomiten kombinieren!

1. Tag
11:00 Uhr Treffen bei der Touristeninfo in Schönau am Königssee.
Vom Königssee zum Funtensee
Königssee ( 613 m ) – Saugasse – Kärlingerhaus am Funtensee (1.638 m)
▲1.100 m ▼100m  ►11 km  ~5:00 h
2. Tag
Durch das STEINERNE MEER nach Maria Alm
Kärlingerhaus (1.638m) – Riemannhaus (2.177 m) – Maria Alm ( 800 m)
▲700 m ▼1.500 m  ►14 km  ~6:00 h
3. Tag
Über die SALZBURGER SCHIEFERBERGE
Maria Alm ( 800 m) – Langegg (1.899 m) – Hundstein Statzerhaus (2.117 m)
▲1.500 m ▼200 m  ►11 km  ~4:30 h
4. Tag
Durch die KITZLOCHLOCHKLAMM nach RAURIS
Statzerhaus ( 2.117 m)- Taxenbach ( 776m)- Kitzlochklamm (696 m) – Agersäge (892 m) -Taxi -Rauris -(949 m)
▲600 m ▼1.700 m  ►17 km  ~8:00 h
5. Tag
Über die GOLDBERGGRUPPE ins historische BAD GASTEIN
Rauris (949 m)-Lachkendlalm – Stanzscharte (2.102 m) – Feldinghütte ( 1.834 m) – Salzburger Almenweg – Angeralm -Taxi – Spaziergang durch den historischen Ortskern Bad Gastein – Bus nach Böckstein
▲1.400 m ▼1.300 m  ►12,5 km  ~6:30 h
6. Tag
NATIONALPARK HOHE TAUERN Über den ALPENHAUPTKAMM:
Böckstein (1.200 m)-Anlauftal – Korntauern (2.459 m) – Hannoverhaus (2.565 m)
▲1.900 m ▼600 m  ►11 km  ~6:30 h
7. Tag
Ausblicke auf die Tauernkönigin Hochalmspitze
Hannoverhaus ( 2.565 m)- Hochalmrunde – Schwusnerhütte (1.338 m) – Seebachtal – Gasthof Alpenrose (1.280 m)
▲500 m ▼1.600 m  ►12 km  ~5:30 h
8. Tag
Ausklang im romantischen Seebachtal – Heimreise
Nach dem Frühstück geht entlang des Baches gemütlich in den Ortskern/Bahnhof.
▲0 m ▼200 m  ►4 km  ~1:00 h
Besuch des Nationalparkzentrums.
Selbstständige Heimreise mit dem Zug ab Mallnitz.Rückfahrt nach Schönau am Königsee ( 3:29 h Fahrtzeit )
12:04 Abfahrt Mit dem Zug unter den Hohen Tauern durch über Salzburg,
15:33 Uhr Ankunft Schönau
Wer mit den Öffentlichen zum Königssee angereist ist, kann von Mallnitz direkt nachhause fahren. ( Auch eine frühere Abreise ist möglich. Von der Alpenrose kann man auch mit dem Taxi zum Bahnhof fahren)
Schönau am Königsee
Preis: 849.00 € From 849.00 € /person
× 849.00 € = 849.00 €

OR

Mag Susanne Posegga 4100 Ottensheim Austria +43 699 128 10 204 info@bergvagabundin.at

    BUCHUNG

    Bitte füllen Sie für jede Person ein eigenes Formular aus.







    Ihre Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Buchung benötigt.
    Mit Ihrer Buchung bestätigen Sie die AGB zu akzeptieren.

    Falls das Formular nicht funktioniert, können Sie auch eine Email senden!