Wilde Lienzer Dolomiten

Special Tour 4 day 13. September 2021
9900 Amlach, Österreich Wilde Südalpen Dolomiten & Karnische Tour Guide: Susanne Posegga

Die Lienzer Dolomiten bestechen durch Ihre wilde Steilheit und die hervorragenden Hütten.
Diese 4-tägige Wanderung führt uns am ersten Tag von der Gallitzenklamm über einen Steig auf die romantische Kerschbaumeralm.
Von dort geht es weiter über das Kerschbaumertörl zum kulinarischen Highlight, der Karlsbaderhütte, von wir den anspruchsvollen Hausberg – die Laserzwand erklimmen.
Tags darauf führt uns der Weg über steile Scharten und einer weiteren Gipfelmöglichkeit zum Hochstadelhaus, wo wir die letzte Nacht verbingen.

Leistungen:

  • Führungen durch geprüfte Bergwanderführerin & österreichische Nationalparkrangerin, Organisation, Packliste
  • Reservierung der Unterkünfte
  • exkl. Übernachtungen, Transfer und Verpflegung

Anforderungen

Kondition 3 Gelände   2


1. Tag
12:00 Uhr Treffen bei der Naturrodelbahn in Leisach/Amlachund Aufstieg über den Goggsteig und das Klammbrückl zur Kerschbaumeralm (1.902 m)
▲1.200 m ▼200 m  ►10 km  ~4:00 h

2. Tag
Nach dem Frühstück auf der Kerschbaumeralm wandern wir nachmittags über den Zochenpass (2.260 m) und das Kerschbaumertörl (2.285 m)auf die Karlsbaderhütte (2.260 m)
▲350m ▼350 m  ►6 km  ~3:00 h
Nachmittags besteigen wir die steile Laserzwand (2.614 m), den Hausberg der Karsbaderhütte.
Wer möchte, kann auch den Nachmittag am See verbringen.
▲500 m ▼500m  ►5 km  ~3:00 h

3. Tag
Über den Dreitörlweg geht es weiter zum Hochstadelhaus ( 1.742 )
▲1.000 m ▼1.300 m  ►8.5 km  ~6:00 h

4. Tag
Abstieg nach Unterpirkach (636 m )
▲0 m ▼1.100m  ►5km  ~ 2:30 h
Rückfahrt mit Taxi oder Bus nach Amlach

 

Preis: 299,00 € From 299,00 € /person
× 299,00 € = 299,00 €

OR

Mag Susanne Posegga 4100 Ottensheim Austria +43 699 128 10 204 info@bergvagabundin.at

    BUCHUNG

    Bitte füllen Sie für jede Person ein eigenes Formular aus.







    Ihre Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Buchung benötigt.
    Mit Ihrer Buchung bestätigen Sie die AGB zu akzeptieren.

    Falls das Formular nicht funktioniert, können Sie auch eine Email senden!